Royal Homburger Golf Club – Neuer Golf Card Rhein-Main Partner ab 2024

Liebe GolfCard Rhein-Main Besitzer,

wir freuen uns, Ihnen einen neuen Partner für die GolfCard Rhein-Main vorstellen zu können: den Royal Homburger Golf Club 1899 e.V.

Der Royal Homburger Golf Club ist ein angesehener Golfclub in Deutschland, der im Jahr 1899 gegründet wurde. Er befindet sich in Bad Homburg vor der Höhe, einer Stadt im Taunus nordwestlich von Frankfurt am Main. Der Club zeichnet sich durch seine lange Tradition und erstklassigen Golfanlagen aus.

Der New Course wurde 1928 von dem deutschen Architekten A. Klapproth entworfen und ist ein Parklandplatz mit abwechslungsreicher Landschaft. Die Bahnen sind lang und schmal und erfordern ein präzises Spiel. Doglegs, Teiche, strategisch platzierte Bunker und mitunter recht schmale Fairways fordern die Spieler heraus. Selbst für Profis ist der Homburger Platz eine Herausforderung, da er nur wenige Fehler erlaubt.

Mit der GolfCard Rhein-Main können Sie ab 2024 von Montag bis Sonntag 2x eine 2:1 Runde oder 2x für Einzelspieler mit 30% Rabatt im Royal Homburger Golf Club spielen.

Das 18-Loch Greenfee (ab 2024) beträgt von Montag bis Freitag 70 € und an Samstagen, Sonntagen sowie Feiertagen 90 €.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Golfen im Royal Homburger Golf Club!

Ihr GolfCard Rhein-Main Team